Triag AG - Präzisionswerkzeuge und Spanntechnik in der Schweiz!


Die Triag AG ist ein schweizerisches Unternehmen mit ca. 15 Mitarbeitern in Allenwinden, Kanton Zug.

Um moderne, leistungsstarke und teure Bearbeitungszentren für einen profitablen Einsatz optimal nutzen zu können, ist die richtige Wahl der Werkstückspannmittel ausschlaggebend. Die Spannsysteme von Triag wurden nicht nur auf technische Eigenschaften hin entwickelt, immer wird auch die Wirtschaftlichkeit der jeweiligen Lösung im Auge behalten.

Daneben produziert und handelt die Triag auch mit Präzisionswerkzeugen rund um CNC-Maschinen. Neben einem eigenen Programm für Gewindewerkzeuge vertreibt sie mehrere namhafte Hersteller von Zerspanungswerkzeugen in der Schweiz (unter anderem Sumitomo, Nachi, Van Hoorn, Günther Wirth, UOP, Yestools).
 

Triag International AG - Entwicklung, Produktion und weltweiter Vertrieb von Spannsystemen


Die Motivation der Triag International AG mit ca. 25 Mitarbeitern ist es, für ihre Kunden den grösstmöglichen Nutzen ihrer Anlagen zu fördern. Sei es mit unserem tiefen und breiten Sortiment an Modularspanntechnik oder mittels werkstückspezifischen Sonderlösungen.

Die modularen Spannsysteme finden Anwendung von der konventionellen Fräsmaschine bis zu 5-Achsen-Fräszentren mit und ohne Automatisation. Diese Effizienz nutzen sie auch in der Herstellung unserer Spannsysteme in der eigenen modernen Fertigung.

Auf ein gutes Arbeitsklima und unsere Umwelt wird sehr grosser Wert gelegt, denn nur mit einem funktionierendem Team und einem grossen Umweltbewusstsein können die Kunden offen und nachhaltig bedient werden.
www.triag.ch   www.triag-int.com
   
Die TRIAG Präzisionswerkzeuge wurde am 1. April 1990 in Zug gegründet. Seit Beginn vertreibt das Unternehmen in der Schweiz ausgewählte Zerspanungswerkzeuge (Gewindewerkzeuge, Drehwerkzeuge, Fräser, Bohrer, Werkzeugaufnahmen etc.) namhafter Hersteller aus aller Welt. Schon bald begann die Triag AG ein eigenes Spanntechnik-Programm herzustellen und weltweit zu vertreiben. Neben modularen Mehrfachspannsystemen umfasst die Palette Gefrier- und Vakuumspannsysteme. Passend zu den Spannsystemen werden seit vielen Jahren Spanntürme aus Mineralguss hergestellt.

Heute ist die Triag in zwei Unternehmensteile aufgespalten.

Über diese Site
triag.com ist ein Portal, welches von der Triag AG auf gemeinsame Initiative mit der Triag International AG betrieben wird.
Der Firmenbestandteil Triag wird sowohl von der Triag AG als auch der Triag International AG genutzt - Erkunden Sie beide Websites!

Triag AG, Aussergrütstrasse 2, 6319 Allenwinden, Schweiz, Telefon +41 41 727 27 27, E-Mail: office (a) triag.ch
Triag International AG, Aussergrütstrasse 2, 6319 Allenwinden, Schweiz, Telefon +41 41 727 27 77, E-Mail: spannen (a) triag-int.ch